Aktuelles Gladbeck

Titel
Fahrräder für geflüchtete junge Menschen aus der Ukraine
Bild

Einleitung
Es konnten bereits einige Fahrräder, die in den letzten Wochen im Rahmen der Spendenaktion gesammelt wurden, durch die Gladbecker Radstation der rebeq GmbH technisch überprüft werden, sodass sie jetzt zur Weitergabe bereit stehen.
Haupttext

Betreuungspersonen und -institutionen für Geflüchtete können hierfür u. a. beim Amt für Jugend und Familie - Jugendförderung Gutscheine zur Weitergabe an die jungen Menschen bekommen. Neben Kinderfahrrädern wurden insbesondere auch viele für Teenies und Jugendliche geeignete gespendet. Die Standorte der Fahrräder sind über ganz Gladbeck verteilt, in folgenden Kinder- und Jugendeinrichtungen:
Bildungs- und Begegnungszentrum Brauck, Freizeittreff Brauck, Freizeittreff Rentfort, Ev. Kinder- und Jugendtreff St. Stephani (OT Zweckel), Maxus (Stadtmitte/Ost), Jugendcafé 3Eck (Stadtmitte)
Ansprechperson: Jochen Valtink, Tel. 02043-99-2279, E-Mail: jochen.valtink@stadt-gladbeck.de

Beginndatum
04.05.2022


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht