Aktuelles Gladbeck

Titel
Bürgermeisterin verleiht Ehrenplaketten im Ratssaal
Bild

Einleitung
Bürgermeisterin Bettina Weist zeichnete am Donnerstag, 26. August, sechs verdiente Gladbeckerinnen und Gladbecker und mit ihnen die Organisationen, die sie vertreten, mit der Ehrenplakette der Stadt Gladbeck aus
Haupttext

Georg Kammering, Heidi Kluge für den Verein „Vlipp e.V“, Torsten Korte für das Team Gladbeck, Holger Kuznik für den Löschzug Zweckel, Ünal Öztürk und Gabriele Siebert wurden mit dieser ganz besonderen Ehre bedacht. 

„Es sind Menschen, die das Gesicht unserer Stadt ausmachen, es durch ihr ehrenamtliches Engagement zum Guten, zum Freundlichen, zum Hilfsbereiten verändern. Sie sind Gladbecks Lächeln! Ich sage von Herzen 'Danke' für Ihr Engagement, Ihr Mitgestalten, Ihre Hilfsbereitschaft und Ihre Mitmenschlichkeit, ganz persönlich, aber auch im Namen von Rat, Verwaltung und Bürgerschaft“, lobte die Bürgermeisterin bei der Verleihung der höchsten Auszeichnung der Stadt Gladbeck. Im Rahmen der Feierstunde berichtete auch die Gladbecker Fluthilfe über ihr ehrenamtliches Engagement. 

Eine Ehrenplakette erhielt Georg Kammering. Der Gladbecker engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe, leistet einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag dafür, dass geflohene Menschen in unserem Land und in unserer Stadt ankommen. In enger Verbindung zu Geflüchteten aus Afghanistan kümmert er sich um die Integration dieser Menschen und ist stets ein sich kümmernder Ansprechpartner. In Anerkennung und Würdigung der Verdienste für die örtliche Kulturlandschaft wurde der Verein Vlipp e.V geehrt. Denn durch ehrenamtlichen Einsatz und Aktionen wie die Kunst- und Designroute bringt der Verein seit 2016 kreative Gladbeckerinnen und Gladbecker zusammen und stärkt die Kultur vor Ort. Heidi Kluge wurde stellvertretend für den Vlipp e.V. ausgezeichnet. Stellvertretend für das „Team Gladbeck“ wurde an diesem Abend auch Torsten Korte geehrt. Zusammen mit vielen Mitstreiterinnen und Mitstreitern hat er sich während der Pandemie um ältere Menschen und ihre Herausforderungen gekümmert. Das Team unterstützte bei Einkäufen sowie anderen alltäglichen Dingen und organisierte einen Fahrdienst für Seniorinnen und Senioren zum Impfzentrum in Recklinghausen. Der Löschzug Zweckel der Freiwilligen Feuerwehr, vertreten durch Holger Kuznik, engagiert sich bereits seit Jahrzehnten nicht nur im Brandschutz, sondern auch in anderen Bereichen im Stadtteil: Seit 2012 ist er Mitorganisator des Zweckeler Adventsmarktes und Aufbauhelfer des großen Weihnachtsbaumes am Kardinal-Hengsbach-Platz und organisiert auch das Sommerfest des Stadtteils mit. Der Vereinstrainer Ünal Öztürk leitet seit 1999 seinen Taekwondo Verein, Jugendliche liegen ihm besonders am Herzen. Mit seinen Schülerinnen und Schülern konnte bereits zahlreiche nationale und internationale Erfolge feiern und ihnen seine Leidenschaft für den Sport nahe bringen. Doch auch in privaten Anliegen ist Ünal Öztürk stets ein verlässlicher Ansprechpartner für seine Schützlinge. Gabriele Siebert erhielt ebenfalls die Ehrenplakette aus den Händen von Bürgermeisterin Bettina Weist. Die Gladbeckerin unterstützt die Pfarrei St. Lamberti in den unterschiedlichsten Bereichen. Seit 2014 begleitet sie als hauptverantwortliche Katechetin die Kommunionsvorbereitung. Die erste Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Zweckel hat während der Pandemie außerdem dazu beigetragen, dass die Herz-Jesu-Kirche in Zweckel an vielen Tagen trotz Corona für das stille Gebet geöffnet war.

Beginndatum
27.08.2021


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht