Aktuelles Gladbeck

Titel
Bürgermeister Bernard Gérard solidarisch mit Deutschland
Bild
Das Bild zeigt die Partnerstädte
Einleitung
„Es kommt vor, dass es Meinungsverschiedenheiten zwischen zwei Ländern gibt. Aber es gibt eine Grenze, die man nicht überschreiten sollte.“ Damit geht Bernard Gérard, Bürgermeister von Gladbecks Partnerstadt Marcq-en-Baroeul, in einem Brief an Bürgermeister Ulrich Roland auf die jüngsten Beleidigungen durch den türkischen Staatspräsidenten gegen Deutschland und Bundeskanzlerin Angela Merkel ein.
Haupttext

„In dieser Situation, in der der Ruf Deutschlands beschädigt werden soll, möchte ich nochmals unsere Solidarität, unser Vertrauen und unsere Freundschaft betonen. In keiner Demokratie können wir solche Äußerungen tolerieren.“

Bernard Gérard verweist auf die jahrzehntelange Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland, zwischen Marcq-en-Baroeul und Gladbeck, die getragen vom europäischen Gedanken ganz wesentlich zum gegenseitigen Respekt der Nationen sowie zum Frieden in Europa beiträgt.

Bürgermeister Ulrich Roland dankt seinem Amtskollegen in einem Brief für seine Solidarität: „Wir sind uns einig: Auch wenn es in der Sache Differenzen gibt, dürfen diese niemals zu persönlichen Beleidigungen führen. Dies sind wir unseren demokratischen Idealen und unserer Verantwortung für ein friedliches Zusammenleben schuldig.

Demokratie, Freiheit und Menschenrechte, die wir alle in Deutschland heute genießen, wurden von unseren Vorfahren hart erkämpft, sind nicht selbstverständlich, müssen Tag für Tag neu erarbeitet und verteidigt werden.“

Beginndatum
27.03.2017


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht