Gewerbepark Heinrich-Hertz-Straße

Im äußersten Westen Gladbecks - unmittelbar an der Stadtgrenze zu Bottrop-Grafenwald - bietet der Gewerbepark Heinrich-Hertz-Straße ein Flächenpotenzial von ca. 60.800 m². Der Gewerbepark Heinrich-Hertz-Straße soll den östlich der A 31 liegenden INNOVA-Park Wiesenbusch mit dem integrierten Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck (IWG) ergänzen.

Angeboten werden Grundstücke zwischen 1.500 m² bis max. 25.000 m² für kleine und mittelständische Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, möglichst mit Bezügen zum Thema "Energie".

Der Gewerbepark Heinrich-Hertz-Straße wird erschlossen durch die Hegestraße, die

  • im Westen an die B 223, mit Anschluss an das Autobahnkreuz Bottrop (A 2 / A 31) und
  • im Osten an die Hornstraße / Bottroper Straße, mit Anschluss an die A 2 sowie die B 224, anknüpft.

Standortprofil

Geodaten

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Link: Jetzt Wahlhelfer*in für die Kommunalwahl werden!

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht