Leben & Wohnen

Aktuelles Gladbeck

Titel
Bürger:innen für kostenfreien ÖPNV gesucht
Bild

Einleitung
Wie gelingt eine nachhaltige Mobilitätswende in unserer Stadt?
Haupttext

Dieser Frage widmet sich das Forschungsprojekt „Gladbecker Mobilität für Alle“, in dessen Rahmen die Stadt Gladbeck für interessierte Bürger:innen nun unter anderem einen kostenlosen Nahverkehr für vier Monate von September bis Dezember 2022 erlebbar machen möchte.

Anmeldungen für das Vier-Monats-Ticket können ab sofort bis Freitag, 15. Juli, per Post
(Anmeldebogen unter: www.gladbeck.de/klima), per E-Mail an umwelt@stadt-gladbeck.de oder unter Tel. 02043/99-2372 eingereicht werden. Es dürfen sich alle bewerben, da ein Querschnitt der Stadtgesellschaft gesucht wird. Für die Anmeldung werden folgende Angaben benötigt: Vor- und Nachname, Wohnadresse, Telefonnummer und Geburtsjahr. Zudem muss angegeben werden, ob ein Führerschein, privater Pkw oder Abo-Ticket für den ÖPNV vorhanden ist.

Nach Ablauf der Frist werden die Teilnehmenden detailliert über das Vorgehen und die
weitere Organisation informiert. Bei mehr als 40 Anmeldungen entscheidet eine Fachjury über die Platzvergabe.

Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmenden dazu bereit, an wissenschaftlichen
Befragungen (u.a. Online-Fragebögen) teilzunehmen sowie im Zeitraum von September bis Dezember 2022 überwiegend mit Bus und Bahn zu fahren.

Beginndatum
20.06.2022


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht